Die Cyber-Lücken der USA kommen weltweit zum Tragen

Das die USA, was die IT Skills ihrer Militärs oder Strafverfolgungsbehörden angeht, weltweit vorne ist, gilt als unbestritten. Doch können auch private Unternehmen, (halb) öffentliche Personen wie Politiker oder gar echte, Privat-Personen von den Cyber Verteidigungstechnologien der verschiedenen US-Bundesbehörden und der US Army profitieren und auf Hilfe bei drohenden Cyber Bedrohungen hoffen? Nimmt man die Nachrichten der letzten Monate aus […]

Weiterlesen

Datenschutz überall: Mehr als Pokemon, Car-Sharing und Polemik

Vor kurzem wurde ein tragischer Einsatz einer notwendigen Daten-Vollauswertung in einem Gerichtsprozess bekannt: Die vollständigen Bewegungsdaten eines Carsharing-Unfall-Autos, inklusive dem Bewegungsprofil des Fahrers, Daten über die Außentemperatur während der Fahrt und der jeweiligen GPS-Position des Handys des Fahrers mussten herangezogen werden, um einem Autofahrer den Prozess aus einer verheerenden Unfallfahrt zu machen. Den weltweit Millionen Pokémon Süchtigen wird wohl hoffentlich […]

Weiterlesen

Umdenken beim Datenschutz

Die Investmentbank Morgan Stanley hat eine $ 1.000.000 Geldstrafe an die US-Securities and Exchange Commission (SEC) bezahlen müssen. Die US Bank wurde damit nicht für Insidergeschäfte oder ähnliches belangt, sondern muss die Strafgebühren bezahlen, um für Sicherheitslücken im Umgang mit Kundendaten zu haften. Bei Morgan Stanley war ein ehemaliger Mitarbeiter im Zusammenhang mit Kundenkonten „an Datenschutzverletzungen beteiligt“ wie die Kommission […]

Weiterlesen
1 2