Datenschutz überall: Mehr als Pokemon, Car-Sharing und Polemik

Vor kurzem wurde ein tragischer Einsatz einer notwendigen Daten-Vollauswertung in einem Gerichtsprozess bekannt: Die vollständigen Bewegungsdaten eines Carsharing-Unfall-Autos, inklusive dem Bewegungsprofil des Fahrers, Daten über die Außentemperatur während der Fahrt und der jeweiligen GPS-Position des Handys des Fahrers mussten herangezogen werden, um einem Autofahrer den Prozess aus einer verheerenden Unfallfahrt zu machen. Den weltweit Millionen Pokémon Süchtigen wird wohl hoffentlich […]

Weiterlesen

Gleicher Datenschutz für alle 28 EU-Staaten: EU-Datenschutz-Grundverordnung endlich verabschiedet

Nach langwierigen Verhandlungen wurde am 14. April diesen Jahres vom EU-Parlament nach vier Jahren endlich die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) verabschiedet. Sie soll die Grundlage für einen einheitlichen Datenschutz in allen 28 EU-Staaten bilden. Allerdings haben die einzelnen Länderregierungen nun noch bis Mai 2018 Zeit, die neuen Regelungen im Rahmen ihrer nationalen Gesetze umzusetzen. Dänemark und Großbritannien hatten bereits im Vorfeld Sonderregelungen […]

Weiterlesen

EuGH-Safe Harbor Urteil sorgt auch international für „Wirbel“: Französische Datenschutzbehörde setzt Facebook Frist für Datenübertragung in die USA

Die Aufhebung des Safe-Harbor-Abkommens durch den EuGH sorgt weiter für „Wirbel“ bei der Übertragung von Daten in die USA – und zwar nicht nur in Deutschland. Wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, hat nun auch die französische Commission Nationale de l’Informatique et des Libertés (CNIL), die für den Datenschutz in Frankreich verantwortlich ist, auf die Aufhebung des Urteils durch den Europäischen […]

Weiterlesen
1 2 3