IT-Security im Mittelstand: Die Bedrohungen wachsen, die Defizite (leider) auch

„Für den Mittelstand besteht beim Thema IT- und Informationssicherheit weiterhin dringender Handlungsbedarf“, so lautet das alarmierende Ergebnis der aktuellen Security Bilanz Deutschland des Marktforschungsinstituts techconsult. Nachdem bereits bei der letzten Erhebung „Nachholbedarf bei der IT-Security“ im deutschen Mittelstand festgestellt wurde, ist die Einschätzung der befragten Unternehmen bezüglich des eigenen Sicherheitsniveaus laut techconsult weiter gesunken. Umso paradoxer wird die Aussage, wenn […]

Weiterlesen

Hardware plus Software: Verschlüsselung über Hardware-Sicherheitsmodule als zusätzlicher Sicherheitsfaktor

„51 Milliarden Euro Schaden durch Datendiebstahl und Wirtschaftsspionage“ – mit dieser alarmierenden Zahl „schockte“ der IT-Branchenverband Bitkom Mitte April 2015 die Öffentlichkeit. Im Rahmen einer repräsentativen Umfrage unter Geschäftsführern und Sicherheitsverantwortlichen in deutschen Unternehmen hatte der Verband herausgefunden, dass 51 Prozent aller Unternehmen in Deutschland „in den vergangenen zwei Jahren Opfer von digitaler Wirtschaftsspionage, Sabotage oder Datendiebstahl geworden“ sei.

Weiterlesen