Datenschutz überall: Mehr als Pokemon, Car-Sharing und Polemik

Vor kurzem wurde ein tragischer Einsatz einer notwendigen Daten-Vollauswertung in einem Gerichtsprozess bekannt: Die vollständigen Bewegungsdaten eines Carsharing-Unfall-Autos, inklusive dem Bewegungsprofil des Fahrers, Daten über die Außentemperatur während der Fahrt und der jeweiligen GPS-Position des Handys des Fahrers mussten herangezogen werden, um einem Autofahrer den Prozess aus einer verheerenden Unfallfahrt zu machen. Den weltweit Millionen Pokémon Süchtigen wird wohl hoffentlich […]

Weiterlesen

Der Brexit und der Datenschutz

Nach der – sehr schnell von vielen Wählern wieder bedauerten – Entscheidung über ein Ende der Mitgliedschaft Großbritanniens in der Europäischen Union, stehen europäische Unternehmen nun vor der Frage, ob und unter welchen Bedingungen sie in Zukunft Daten mit Unternehmen in England, Schottland und Wales austauschen können, wie sicher die Daten-Speicherung auf der Insel noch ist und wie sich die […]

Weiterlesen

Interview mit Peter Weger, VP International, Oodrive-Gruppe: EU-US Privacy Shield – „Rechtssicherheit für Unternehmen“ oder „Bullshitbingo“?

Mit der Veröffentlichung der neuen Regeln für den Datenaustausch zwischen der EU und den USA Anfang Februar sorgten die Verhandlungspartner für sehr unterschiedliche Reaktionen. Notwendig geworden waren die Neuverhandlungen durch das Urteil des Europäischen Gerichtshofs im Oktober 2015, das das bisher geltenden „Safe Harbor“-Abkommen für nichtig erklärt hatte. Im folgenden Kurzinterview nimmt Peter Weger, Vice President International der Oodrive-Gruppe, zur […]

Weiterlesen
1 2